Versandkostenfrei ab 50 €
Einkaufswagen 0

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen uns deinbuchshop.de als Verkäufer und Ihnen als Besteller gelten die nachfolgend aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2  Preise

Alle Preise sind in Euro einschließlich Umsatzsteuer angegeben. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

§3 Vertragsabschluss

Durch das Bestätigen der Schaltfläche „Kostenpflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss des Kaufvertrages ab. Der Vertrag kommt zustande, wenn wir in Ausführung der Bestellung die Ware zustellen. Das Zusenden einer Bestellbestätigung führt noch nicht zu einer Vertragsannahme.

Der Vertragstext einschließlich Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und wird Ihnen auf Auskunft per E-Mail übermittelt.

§ 4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Wir behalten uns vor, von einer Ausführung der Bestellung abzusehen, wenn der von Ihnen bestellt Artikel nicht vorrätig ist und beim Verlag vergriffen ist und infolgedessen nicht verfügbar ist. Über die Nichtverfügbarkeit des von Ihnen bestellten Titels werden wir Sie unverzüglich informieren.  Ein von Ihnen gegebenenfalls bereits entrichteter Kaufpreis wird Ihnen unverzüglich zurückerstattet.

§ 5 Widerruf

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugeordnet werden kann (§ 13 BGB).

Widerrufsbelehrung/ Widerrusfsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Das Widerrufsrecht beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns deinbuchshop.de
Main-Donau Verlag GmbH
Gerbermühlstraße 32
60594 Frankfurt am Main

Telefon: 069 95932138
Telefax: 069 95932139
E-Mail: info@main-donau-verlag.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden.

§6 Versand und Lieferung: Versandkosten

Reguläre Versandkosten Innerhalb Deutschlands:

Bestellungen innerhalb Deutschlands mit einem Gesamtwert von über EUR 10,- sind versandkostenfrei. Bei Bestellungen unter EUR 10,- Warenwert berechnen wir für dieses Sortiment EUR 2,50,- Versandkosten. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 3 Werktagen.

Reguläre Versandkosten nach Belgien, Niederlande, Luxemburg, Österreich, Dänemark, Schweiz und Lichtenstein:

- Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 5 – 10 Tagen.

- Die Versandkosten betragen, unabhängig vom Auftragswert, EUR 9,90,-.

Reguläre Versandkosten nach Frankreich, Tschechien, Großbritannien, Polen, Slowakei, Italien, Slowenien, Ungarn:

-Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 7 – 10 Tagen.

-Die Versandkosten betragen, unabhängig vom Auftragswert, EUR 15,-.

Reguläre Versandkosten nach Estland, Lettland, Litauen, Schweden, Spanien und Portugal:

-Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 8 – 14 Tagen.

-Die Versandkosten betragen, unabhängig vom Auftragswert, EUR 20,-.

§ 7 Zahlung

Und so liefern wir Ihnen:

Ihre Bestellung wollen wir zu Ihrer Zufriedenheit ausführen.

Dank modernster Technik und Verfügbarkeit liefern wir Ihre Bestellung in der Regel innerhalb von 1-3

Werktagen aus. Irrtum, Liefermöglichkeiten und Preisänderungen der angegebenen Preise sind

vorbehalten. Wir liefern gegen Rechnung, zahlbar innerhalb von 5 Tagen per Überweisung oder per Vorkasse.

Bitte beachten Sie, dass wir inländischen Neukunden ab einem Bestellwert über EUR 30,00 und

ausländischen Neukunden die Erstbestellung nur per Vorauskasse ausliefern können.

§ 8 Mängelhaftung

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Besteller Nacherfüllung (Ersatzlieferung) verlangen. Schlägt die

Nacherfüllung fehl, kann der Besteller bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag

zurücktreten, den Kaufpreis mindern oder Schadensersatz geltend machen.

Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich

aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen. Wir haften deshalb nicht für Schäden, die nicht am

Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für

entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers.

Soweit die Haftung von uns ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dieauch für die persönliche

Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober

Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller

Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz geltend macht.

Sofern wir fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzen, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden

auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

Erfolgt die Nacherfüllung im Wege einer Ersatzlieferung, ist der Besteller verpflichtet, die zuerst

gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an uns zurückzusenden. Geht die Ware nicht innerhalb dieser

Frist bei uns ein, sind wir berechtigt, den Kaufpreis für das Ersatzprodukt in Rechnung zu stellen und

den Betrag von dem zur Zahlung benannten Zahlungsmittel abzubuchen.

Die Verjährungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab Lieferung.

§ 9 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Sollte sich in dieser Zeit Ihre

Anschrift ändern, so teilen Sie uns diese bitte umgehend mit.

§ 10

Ab dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit.

Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die

Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link

http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

§ 11  Anwendbares Recht

Der Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Datenschutz

Wir verwenden Ihre Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Eine Weitergabe der Daten

erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren

notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen werden Ihre Daten, soweit dies erforderlich ist, an unsere

Hausbank weitergeleitet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht. Mit vollständiger

Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der

steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Nach dem BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über

Ihre gespeicherten Daten. Außerdem haben Sie ggf. das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder

Löschung der Daten.Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten und/oder bei Auskünften,

Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten wenden Sie sich bitte an:

deinbuchshop.de
Line Marketing GmbH       
Sprendlinger Landstr. 181
63069 Offenbach am Main

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Offenbach am Main
Registernummer: HRB 42962
Umsatzsteuer-ID:DE 158611022